Grußwort der Schulleitung

derzeit besuchen ca. 550 Schülerinnen und Schüler unsere Bildungseinrichtung, die aus einer dreizügigen Grundschule, einer Gemeinschaftsschule und einer Werkrealschule besteht. Wir haben uns zum Ziel gesetzt unseren Schülerinnen und Schülern durch eine angenehme Atmosphäre ein Umfeld zu schaffen, in dem sie geborgen lernen und wachsen können, was ihnen die Möglichkeit bietet, auf die Anforderungen unserer Gesellschaft vorbereitet zu werden.

In der Grundschule bieten wir den Schülerinnen und Schüler neben dem Kernunterricht ein breitgefächertes kocurriculares Angebot  mit Hausaufgabenbetreuung in kleinen Lerngruppen und AGs an. Fester Bestandteil sind hierbei diverse jahreszeitliche Feste, musikalische Veranstaltungen, Sporttage, Ausflüge und Exkursionen.

In der Gemeinschaftsschule arbeiten wir mit den Standards der Hauptschule, der Realschule und des Gymnasiums. Dies eröffnet jedem Kind seine persönliche Chance, sorgt für Erfolgserlebnisse und stärkt somit die Lebensfreude. Die verbindliche Ganztagesschule mit rhythmisiertem Schultag und die enge Beziehung zwischen den Schülerinnen und Schülern, den Eltern und Lehrinnen und Lehrer ist das Fundament unserer pädagogischen Arbeit.

Gemeinsam arbeiten wir an der Aufgabe, die Begabungen der Kinder und Jugendlichen zu fördern und zu fordern, um sie bestmöglich auf die Zukunft vorzubereiten. Ich lade Sie ein, diesen Weg gemeinsam mit uns zu gestalten.

Herzliche Grüße

Gerhard Link

Schulleiter